Dr. rer. medic. Melanie Sander

Diplom-Psychologin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin,
Verhaltenstherapeutin (DGVT)

Beruflicher Werdegang

2014 Eröffnung der Praxis für Psychotherapie für Kinder und Jugendliche mit Kassenzulassung in Bochum
2010 Niederlassung in eigener Praxis für Psychotherapie für Kinder und Jugendliche mit Kassenzulassung in Aachen
2010 Psychotherapeutische Leitung in der Außenstelle der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie für Kinder und Jugendliche der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen in Stolberg
2007-2013 Supervisorin in stationären und teilstationären Einrichtungen der Jugendhilfe sowie im Rahmen der Psychotherapieausbildung für Ärzte
2007-2013 Dozentin in Jugendhilfeeinrichtungen sowie im Rahmen von Lehrerfortbildungen
 2008 Promotion an der Medizinischen Fakultät der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen
Dissertation: Körperliche Aktivität bei Adoleszenten Essstörungen und assoziierte psychopathologische und biologische Bedingungen
2005 Approbation (staatliche Zulassung) als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in Verhaltenstherapie
2000-2013 Diplom-Psychologin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin in der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie für Kinder und Jugendliche der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen 
2000 Diplom in Psychologie an der Philipps-Universität Marburg

Therapeutische Ausbildungen

2014-2015 Ausbildung in Schematherapie für Kinder und Jugendliche
2009-2010 Ausbildung in Traumatherapie für Kinder und Jugendliche
2007 Ausbildung in Eye-Movement-Desensitization and Reprocessing (EMDR)
2005 Ausbildung in Dialektisch-Behavioraler Therapie für Adoleszenten (DBT-A)
2001-2005 Ausbildung in Verhaltenstherapie für Kinder und Jugendliche